Rechnungssoftware

Download
Rechnungssoftware

Excel Rechnungssoftware - Beschreibung

Das Erstellen einer neuen Rechnung kann mit dieser Finanzsoftware in drei einfachen Schritten durchgeführt werden:

Schritt 1 - Kunden auswählen
Im ersten Schritt bei der Erstellung einer neuen Rechnung wählen Sie zunächst den Kunden aus, für den die Rechnung erstellt werden soll.

Der Kunde kann durch direkte Eingabe der Kundennummer ausgewählt werden oder einfach über eine der angebotenen Auswahlliste nach Firmenname, Nachname, Kundennummer oder Ort.

Rechnung erstellen Schritt 1
» Bild vergrößern
Schritt 2 - Rechnungsposten auswählen
Im zweiten Schritt wählen Sie die Rechnungsposten, die dem Kunden in Rechnung gestellt werden sollen. Sie können einen Posten auch mehrfach auswählen, so dass die Software automatisch die Anzahl des Postens hochzählt.

Den Posten können Sie ähnlich zur Kundenauswahl durch direkte Eingabe der Produkt- bzw. Artikelnummer oder durch Auswahl aus der Liste anwählen. Ein oder mehrere Klicks auf "Produkt hinzufügen" führt dann dazu, dass der gewählte Posten der Rechnung hinzugefügt wird.

Rechnung erstellen Schritt 2
» Bild vergrößern
Schritt 3 - Rechnung drucken
Im dritten und letzten Schritt für die Erstellung einer neuen Rechnung brauchen Sie nun nur noch auf eine der zwei Optionen klicken: "Rechnung anzeigen" oder "Rechnugnsnummer hochzählen und Rechnung anzeigen".

Mit der ersten Option können Sie sich die fertige Rechnung anschauen und zunächst prüfen, bevor Sie diese ausdrucken. Mit der zweiten Option wird die Rechnungsnummer automatisch hochgezählt und die Rechnung erstellt, so dass Sie für den Ausdruck bereitsteht.

Rechnung erstellen Schritt 3
» Bild vergrößern


Weiter zur Beispielrechnung


Finanzsoftware für Rechnungen jetzt kostenlos herunterladen! Zum Seitenanfang